Telefonische Beratung unter 071 447 40 56

Generali KIDS: die umfassende Vorsorge für Kinder

Dank der garantierten Leistung im Erlebens- und Todesfall sowie den Versicherungsbausteinen für das Kind und die erwachsene Person lässt sich ein bedarfsgerechtes Produkt zusammenstellen.

Durch die Anlage der Sparprämien in Anlagefonds können Sie für Ihr Kind ein ansehnliches Sparkapital für den Start ins selbständige Leben aufbauen. Mit der wählbaren Prämienbefreiung im Todesfall und bei Erwerbsunfähigkeit der erwachsenen Person wird das Sparziel garantiert erreicht.

Für den Invaliditätsfall des versicherten Kindes kann eine Kapitalauszahlung oder eine Rente vereinbart werden. Die Rente wird maximal bis zum AHV-Alter ausbezahlt, und während dieser Zeit übernehmen wir die Prämienzahlung.

In 3 Schritten zu Ihrer Generali Offerte
Angaben zur erwachsenen Person
Anrede
Bitte geben Sie die "Anrede" an.
Name
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Vorname
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein!
Geschlecht
Bitte geben Sie Ihr Geschlecht ein
Geburtsdatum
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an.
Adresse
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein!
PLZ und Ort
Ungültige Eingabe
E-Mail
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein!
Telefon
Bitte geben Sie Ihre Telefonnumer ein.
   
Schritt 2: Angaben zum Kind
Name
Bitte geben Sie den Namen Ihres Kindes ein.
Vorname
Bitte geben Sie den Vornamen Ihres Kindes ein.
Geburtsdatum
Bitte geben Sie das Geburtsdatum Ihres Kindes ein.
Geschlecht
Bitte geben Sie das Geschlecht Ihres Kindes ein.
   
Schritt 3: Angaben zur Versicherung
Sparprämie
Welchen Betrag möchten Sie monatlich für Ihr Kinde sparen?
Beginn
Ungültige Eingabe
Laufzeit in Jahren
Ungültige Eingabe
In der Regel bis zum 20. Lebensjahr des Kindes
Captcha Captcha
  Neues Bild
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein!

So funktioniert KIDS

Bei Ablauf der vereinbarten Prämienzahlungsdauer werden die angesparten Fonds- und Garantieguthaben, mindestens aber die vertraglich garantierte Erlebensfallsumme ausbezahlt. Mit den weiteren Bausteinen können je nach Bedarf Leistungen bei Invalidität oder Tod vereinbart werden.
generali kinderversicherung, sparen für kinder, kinder sparen

KIDS eignet sich für Sie, wenn Sie

  • Eltern und Grosseltern sind, die ihrem Kind/Enkel das nötige Startkapital ins Erwachsenenleben zur Verfügung stellen wollen;
  • Einem Ihnen nahestehenden Kind bei eventuellen Schicksalsschlägen finanziell etwas mitgeben möchten;
  • Ihrem Kind, Enkelkind oder Patenkind eine schöne Überraschung bereiten möchten.

Die Vorteile von Generali KIDS

  • Baukastensystem
  • Garantiertes Erreichen des gewünschten Sparziels
  • Grosse Auswahl an Anlageplänen
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz bei Invalidität des Kindes

Wie werden meine Sparprämien angelegt?

Die Sparprämien werden in Anlagepläne von GENERALI investiert. Strategien: DEFENSIVE (konservativ), INCOME (einkommensorientiert), BALANCED (ausgewogen) und GROWTH (wachstumsorientiert) in den Ausprägungen Basic (gleichbleibende Zuteilung der Sparprämien) oder Active (aktive Bewirtschaftung der Anlage).

Anlage-Switch oder -Shift ist möglich – 1 Mal pro Jahr kostenlos (zum Net Asset Value).

Gibt es steuerliche Vorteile?

Diese Kinderversicherung kann in der freien Vorsorge (Säule 3b) abgeschlossen werden. Im Gegensatz zur Säule 3a geniesst die ungebundene Vorsorge keine Steuerprivilegien. So kann man z.B. Einzahlungen in ein Produkt der Säule 3b nicht von der Steuer abziehen. Dafür unterliegt die freie Vorsorge nicht den strengen gesetzlichen Auflagen der Säule 3a. Das Kapital steht je nach Laufzeit des jeweiligen Produktes grundsätzlich frei zur Verfügung.

Wie kann ich meine Prämien bezahlen?

Monatliche, vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Prämienzahlung. Die Prämien lassen sich einfach und bequem mittels Belastungsermächtigung (LSV oder DD) bezahlen. Finanzieren Sie die Prämien über ein verzinsliches Prämien- oder Prämiensperrdepot und profitieren Sie von attraktiven Zinskonditionen.

Diese Leistungen bietet Ihnen "Kids"

Erlebensfallleistung Vertragslaufzeit
Das angesparte Fonds- und Garantieguthaben, mindestens aber die garantierte Erlebensfallsumme gemäss Police.

Todesfallleistung
Stirbt das versicherte Kind, so wird die garantierte Versicherungssumme gemäss Police ausbezahlt, jedoch höchstens der gesetzlich festgelegte Maximalbetrag.

Stirbt die erwachsene Person (Versicherungsnehmer), übernimmt GENERALI alle weiteren Prämienzahlungen bis zum ordentlichen Ablauf der Hauptversicherung, sofern die Prämienbefreiung im Todesfall (Tarif it zwingend mit i) mitversichert ist

Kombinationsmöglichkeiten
Für das versicherte Kind

  • Rente bei Verlust oder Beeinträchtigung von Grundfähigkeiten
  • Invaliditätskapital bei Krankheit oder Unfall

Für die erwachsene Person
Prämienbefreiung im Todesfall und bei Erwerbsunfähigkeit/Beeinträchtigung von Grundfähigkeiten.

{JFBCComments href=http://myinsure.ch/generali/kindersparplan width=715 num_posts=10 colorscheme=light mobile=false}

Kostenlose Beratung

Robot

Unsere Berater wissen, welche Versicherungen Sie entsprechend Ihrer Lebenssituation benötigen und welche Anbieter Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Wir helfen Ihnen, die passenden Versicherungen zu finden und zeigen Ihnen wieviel Geld Sie sparen können.

Aktuelle Seite: Home generalikindersparplan