Telefonische Beratung unter 071 447 40 56

krankenkassenprämien, krankenkassenprämien 2015

Krankenkassen 2015 » Vergleichen und Geld sparen!

Gemäss aktuellen Schätzungen steigen im kommenden Jahr 2015 die Krankenkassenprämien durchschnittlich um 4.5 - 5%. Im Vergleich zu den Vorjahren ist also mit einem sprübaren Prämienanstieg zu rechnen. Nutzen Sie deshalb unseren kostenlosen Krankenkassenvergleich 2015 und vergleichen Sie die aktuellen Krankenkassenangebote nach Prämie und Leistungen.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass bei einem Krankenkassenvergleich jährlich mehrere Hundert Franken gespart werden können. Bei Familien machen die Ersparnisse schnell mehrere Tausend Franken aus, welche sicherlich anderweitig eingesetzt werden können.

Günstigere Krankenkassenprämien?

01Füllen Sie das neben stehende Formular aus und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. In einem ersten telefonischen Gespräch analysieren wir Ihre aktuelle Versicherungssituation und machen den ersten Prämiencheck. Gerne zeigen wir Ihnen anhand Ihrer Police Sparmöglichkeiten bei Ihrer Krankenversicherung auf z.B. durch die Wahl einer anderen Franchise oder dem Wechsel zu einem alternativen Versicherungsmodell.

02Ihre Krankenkassenofferten werden anschliessend von Ihrem persönlichen Berater erstellt und innert 48 Stunden an Sie, wunschgemäss per E-Mail oder per Post, zugestellt. Sollten Sie das Angebot abschliessen wollen, vervollständigen Sie den Antrag mit Hilfe Ihres persönlichen Beraters und senden diesen an uns zurück.

03Nach Erhalt des Antrages wickeln wir für Sie alle nötigen Schritte für den Übertritt in die neue Krankenkasse ab. Wir kümmern uns um alle Formalitäten und erledigen für Sie auch die Kündigung. Als Dankeschön erhalten Sie einen Einkaufsgutschein im Wert von 50.- pro Familienmitglied (Wahlweise Coop oder Migros).

Wie kann ich meine Krankenkassenprämie optimieren?

Die Krankenversicherung in der Schweiz ist eine sehr komplexe und kostenintensive Angelegenheit. Ihr Versicherungsbedarf hängt von Ihrer gesundheitlichen Verfassung, Ihrer Sicherheitsbedürfnisse, Ihrer Lebenssituation und Ihren Prioritäten ab:

  • Können Sie auf freie Arztwahl verzichten?
  • Genügt Ihnen die Unterbringung in der allgemeinen Abteilung?
  • Brauchen Sie einen umfassenden Auslandsschutz? 
  • Sind Sie bereit, für einen maximalen Versicherungsschutz viel Geld zu bezahlen?

Prüfen Sie einen Krankenkassenwechsel für die obligatorische Grund- und/oder die freiwilligen Zusatzversicherung. Falls nötig: Trennen Sie Grund- und Zusatzversicherungen! So können Sie sich jedes Jahr für den günstigsten KVG-Anbieter entscheiden und hin und her switchen um vom Optimum an Sparpotential zu profitieren.

Hinterfragen Sie Ihre aktuelle Versicherungslösung aufgrund Ihrer Bedürfnisse und prüfen Sie so Ihren Versicherungsschutz. Berücksichtigen Sie mitversicherte oder geplante Kinder.
{JFBCLike width=250 action=like}

Krankenkassen-Check anfordern
Bestellen Sie hier Ihren kostenlosen Krankenkassen-Check 2015. Füllen Sie dieses Formular aus und wir holen für Sie die drei besten Angebote für das nächste Jahr ein und senden Ihnen diese bequem per E-Mail oder per Post zu!
Name
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Vorname
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein!
Adresse
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein!
PLZ und Ort
Ungültige Eingabe
Geburtsdatum
Ungültige Eingabe
Telefon
Bitte geben Sie Ihre Telefonnumer ein.
E-Mail
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein!
Aktuelle KK
Bitte geben Sie Ihre aktuelle Krankenkasse ein!
Offertenversand
Ungültige Eingabe

Krankenversicherung Schweiz - einfach erklärt

Die soziale Krankenversicherung gewährt allen in der Schweiz lebenden Personen Zugang zu einer guten medizinischen Versorgung. Bei Krankheit oder Unfall stellt sie die medizinische Behandlung sicher, falls eine solche nicht von der Unfallversicherung abgedeckt wird.

Die Versicherungsmodelle in der KVG

Die Versicherten können – je nach Krankenkasse – nebst der freien Arztwahl verschiedene Versicherungsmodelle wählen und kommen dadurch in den Genuss von Prämienreduktionen:

  • Hausarztmodell
  • Telefonmodell
  • HMO
  • Weiter Modelle

Das neue Krankenversicherungsgesetz (KVG) hat die Konkurrenz zwischen den Krankenkassen verschärft. Prämienunterschiede von bis zu 50% sind trotzdem möglich. Sie können also pro Jahr über CHF 1000.– sparen. Ein Prämienvergleich lohnt sich in jedem Fall!

Das Versicherungsobligatorium

Jede in der Schweiz wohnhafte Person untersteht dem Versicherungsobligatorium. Alle Mitglieder der Familie, Erwachsene wie Kinder, sind individuell versichert. Jede Person, die sich in der Schweiz aufhält, muss sich innerhalb von drei Monaten versichern. Die gleiche Frist gilt für Eltern, die ihr neugeborenes Kind einer Krankenversicherung anschliessen müssen.

Der Versicherte kann den Krankenversicherer frei wählen. Dieser muss ihn unabhängig von seinem Alter und seinem Gesundheitszustand akzeptieren, ohne Vorbehalte oder Karenzfristen

{JFBCLike width=250 action=like}

News Krankenkasse

{JFBCComments href=http://myinsure.ch/krankenkassenpraemien-2015 width=715 num_posts=3 colorscheme=light mobile=false}

Krankenkassen Prämien 2015 » Krankenkassenprämien 2015 » Günstige Krankenkasse 2015

Kostenlose Beratung

Robot

Unsere Berater wissen, welche Versicherungen Sie entsprechend Ihrer Lebenssituation benötigen und welche Anbieter Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Wir helfen Ihnen, die passenden Versicherungen zu finden und zeigen Ihnen wieviel Geld Sie sparen können.

Aktuelle Seite: Home Krankenkasse